Diabetes clever managen

Aktuelles 11.07.2018

Für bestimmte chronische Erkrankungen gibt es sogenannte Disease-Management-Programme (DMP)
Thinkstock/Monkey Business

7,9 Millionen Menschen nehmen in Deutschland an einem Disease-Management-Programm (DMP) teil, so der Qualitätsbericht der Kassenärztlichen Bundesvereinigung. DMPs gibt es für Menschen mit chronischen Erkrankungen; sie legen etwa bestimmte Untersuchungen fest. Patienten mit Typ-1-Diabetes profitieren laut Bericht von DMPs: Die Zahl der schweren Unter­zuckerungen habe deutlich abgenommen.